Where To Buy Contact Options
phone icon
Fragen? Rufen Sie uns an.
1-800-338-3287
Talk to an Expert
mobile menu icon mobile menu close icon

Mehrgas-Warngeräte für den persönlichen Schutz sind sehr beliebt – und das aus gutem Grund. 4-Gaswarngeräte und 5-Gaswarngeräte ermöglichen Ihnen die Überwachung der drei primären Gefahren durch Gas: toxische, brennbare und erstickende Gase. Dabei können Sie Ihre Sensorkonfiguration flexibel an die Gefahren durch Gas anpassen, denen Sie begegnen werden. 

Mit Mehrgas-Warngeräten für den persönlichen Schutz decken Sie eine Menge in einem einzelnen tragbaren Gerät ab. Wenn Sie auf der Suche nach einem Gaswarngerät sind, das Ihre Anforderungen erfüllt, müssen Sie zwei Fragen stellen: Was kann das Gaswarngerät, und wie kann es Ihnen die Arbeit erleichtern?

Obwohl es kein „perfektes“ Gaswarngerät gibt, das jede mögliche Kombination von Gefahren durch Gas erkennt, ist ein Mehrgas-Warngerät ein guter Ausgangspunkt.

Es reicht nicht aus, nur die Funktionen der einzelnen Mehrgas-Warngeräte zu kennen. Sie müssen sich darüber im Klaren sein, wie Ihr Gaswarngerät bei der Arbeit eingesetzt werden soll und welche Funktionen für Sie nützlich sein werden.

Indem Sie jedes Mehrgas-Warngerät verstehen und wissen, wie es vor Ort funktionieren kann, erhalten Sie ein besseres Verständnis dafür, welche Art von Gaswarngerät Sie brauchen werden.Hier vergleichen wir zwei unserer beliebtesten Mehrgas-Warngeräte: das Ventis® MX4 und das Ventis® Pro5.

WAS DAS VENTIS MX4 ZU BIETEN HAT?  

Das Ventis MX4 ist ein zuverlässiges 4-Gaswarngerät mit der Mobilität und Größe eines 1-Gaswarngeräts. Das Ventis MX4 ist in der Lage, bis zu vier der folgenden Gase gleichzeitig zu erkennen: Brennbare Gase/UEG, CO, H2S, O2, CO/H2 niedrig, SO2 und NO2. Das Gerät ist extrem robust und dennoch leicht, so dass es auch bei langen Arbeitsschichten angenehm zu tragen ist. Außerdem können Sie die Laufzeit mit verschiedenen Batterien anpassen, Ihr Gerät durch die Auswahl von Alarmschwellen personalisieren und von einer vierjährigen Garantie auf das Gerät und ausgewählte Sensoren profitieren.

MX4-warranty

Als Mehrgas-Warngerät für den täglichen Gebrauch bietet das Ventis MX4 sowohl gepumpte als auch ungepumpte Funktionen. Mit dem Ventis MX4 benötigen Sie keine zusätzlichen Gaswarngeräte mehr, da er mit einer Aufsteckpumpe von der Personenüberwachung zur Überwachung von beengten Räumen übergeht. Die Anschaffung eines Gaswarngeräts, das beides kann, ist auf lange Sicht kostengünstiger. 

Der Ventis MX4 ist mit der iNet® Control Software und der DSX Docking Station kompatibel und kann in einen iNet® Exchange Vertrag aufgenommen werden, was bedeutet, dass Sie Wartung, Berichtserstellung und Datenverfolgung ganz einfach steuern können.

Want to learn more? Download our guide.

WHAT THE VENTIS PRO5 HAS TO OFFER 

With all that the Ventis MX4 has to offer, why should you consider the Ventis® Pro5? Much like the Ventis MX4, the Ventis Pro5 is ideal for both personal monitoring and confined space entries thanks to the available pump options. But where the Ventis Pro5 steps ahead of the Ventis MX4 is its connectivity. This wireless connectivity adds an extra layer of protection and visibility to an already robust multi-gas detector.  

Using a five-gas monitor like the Ventis Pro5 allows you to advance the level of detection, giving you better awareness of the gas hazards around you. The Ventis Pro5 is, of course, capable of detecting even more gases than the Ventis MX4 and allows DualSense™ capabilities. With the Ventis Pro5, you can set custom, actionable alarms for up to five of the following gases: Combustibles/LEL, CI2, CO, CO2, H2S, HCN, NO2, NH3, O2, PH3 or SO2. These custom alarm messages make it easy for users to respond appropriately to gas hazards. For example, you can customize the alarm to tell users to “evacuate” or “wear SCBA” depending on the gas and threshold.

540x260___HCN_SCBA_jpg_YJ8ROo67

With a man-down alarm, panic button and extensive connectivity capabilities, you and your workers can be at ease. Wireless connectivity relays gas readings and other worker safety stats to live monitoring software via cellular, wi-fi, satellite, or to your co-workers on site with LENS® Wireless. You can then receive real-time alerts that show who needs help, why they need help, and where they’re located. Whether you’re working side-by-side or far apart, the Ventis Pro5 keeps you and your workers on the same page – wherever you are.

In addition to the connectivity and live monitoring features covered above, the Ventis Pro5 is also compatible with iNet Control, the DSX Docking Station and can be placed on an iNet® Exchange agreement, giving you easy access to critical gas detector data and eliminating the hassle of maintenance and repair. 

Want to learn more? Download our guide.

VENTIS PRO5 IS THE WAY TO GO

On a basic level, many multi-gas detectors have similar capabilities: they detect hazardous gases. With so many different gas hazards to detect, it’s important to understand the environment around you. When you know which hazards you want to detect, that makes it easier to choose the right multi-gas detector.

You can differentiate the monitors by looking at the gases they detect and their additional safety features. For next-level safety from your gas detector, the Ventis Pro5 has you covered. With alarm sharing, live monitoring, a panic button and man-down functionality, the Ventis Pro5 offers additional lifesaving safety features. Not to mention, it can detect more gases at a time and a wider variety of gases compared to the Ventis MX4.

THE RIGHT EQUIPMENT FOR THE JOB

Choosing the right gas detector can be a challenge, but it doesn’t have to be. While technology and features in a gas detector cannot eliminate every safety challenge, they do make it easier for you and your workers to stay safe on the job by eliminating guesswork. As always, be sure to compare your multi-gas detectors thoroughly before making a decision.

This comparison chart offers a summary of the information presented here. 

Whatever your needs are and whatever you face on site, our experts are here to help you find the right gas detector for your needs.