Ventis MX4 vs. Ventis Pro5: Welches Mehrgas-Warngerät ist das Richtige für Sie?

Ventis MX4 vs. Ventis Pro5: Welches Mehrgas-Warngerät ist das Richtige für Sie?

Ellen Lewis | Donnerstag, 8. April 2021

Mehrgas-Warngeräte für den persönlichen Schutz sind sehr beliebt – und das aus gutem Grund. 4-Gaswarngeräte und 5-Gaswarngeräte ermöglichen Ihnen die Überwachung der drei primären Gefahren durch Gas: toxische, brennbare und erstickende Gase. Dabei können Sie Ihre Sensorkonfiguration flexibel an die Gefahren durch Gas anpassen, denen Sie begegnen werden. Mit Mehrgas-Warngeräten für den persönlichen Schutz decken Sie eine Menge in einem einzelnen tragbaren Gerät ab.Wenn Sie auf der Suche nach einem Gaswarngerät sind, das Ihre Anforderungen erfüllt, müssen Sie zwei Fragen stellen: Was kann das Gaswarngerät, und wie kann es Ihnen die Arbeit erleichtern?Obwohl es kein „perfektes“ Gaswarngerät gibt, das jede mögliche Kombination von Gefahren durch Gas erkennt, ist ein Mehrgas-Warngerät ein guter Ausgangspunkt.Es reicht nicht aus, nur die Funktionen der einzelnen Mehrgas-Warngeräte zu kennen. Sie müssen sich darüber im Klaren sein, wie Ihr Gaswarngerät bei der Arbeit eingesetzt werden soll und welche Funktionen für Sie nützlich sein werden. Indem Sie jedes Mehrgas-Warngerät verstehen und wissen, wie es vor Ort funktionieren kann, erhalten Sie ein besseres Verständnis dafür, welche Art von Gaswarngerät Sie brauchen werden.Hier vergleichen wir zwei unserer beliebtesten Mehrgas-Warngeräte: das Ventis® MX4 und das Ventis® Pro5.Was das Ventis MX4 zu bieten hat4 Gründe, die für das Ventis MX4 sprechenLeitfaden herunterladenDas Ventis MX4 ist ein zuverlässiges 4-Gaswarngerät mit der Mobilität und Größe eines 1-Gaswarngeräts. Das Ventis MX4 ist in der Lage, bis zu vier der folgenden Gase gleichzeitig zu erkennen: Brennbare Gase/UEG, CO, H2S, O2, CO/H2 niedrig, SO2 und NO2. Das Gerät ist extrem robust und dennoch leicht, so dass es auch bei langen Arbeitsschichten angenehm zu tragen ist. Außerdem können Sie die Laufzeit mit verschiedenen Batterien anpassen, Ihr Gerät durch die Auswahl von Alarmschwellen personalisieren und von einer vierjährigen Garantie auf das Gerät und ausgewählte Sensoren profitieren.Als Mehrgas-Warngerät für den täglichen Gebrauch bietet das Ventis MX4 sowohl gepumpte als auch ungepumpte Funktionen. Mit dem Ventis MX4 benötigen Sie keine zusätzlichen Gaswarngeräte mehr, da er mit einer Aufsteckpumpe von der Personenüberwachung zur Überwachung von beengten Räumen übergeht. Die Anschaffung eines Gaswarngeräts, das beides kann, ist auf lange Sicht kostengünstiger. Darüber hinaus wird die Anzahl der Geräte reduziert, die die Mitarbeiter verwenden müssen, um ihre Arbeit zu erledigen, was das Leben aller ein wenig einfacher macht.Der Ventis MX4 ist mit der iNet® Control Software und der DSX Docking Station kompatibel und kann in einen iNet® Exchange Vertrag aufgenommen werden, was bedeutet, dass Sie Wartung, Berichtserstellung und Datenverfolgung ganz einfach steuern können.Was das Ventis Pro5 zu bieten hat Mit all dem, was das Ventis MX4 zu bieten hat, warum sollten Sie den Ventis® Pro5 in Betracht ziehen? Ähnlich wie das Ventis MX4 eignet sich das Ventis Pro5 dank der verfügbaren Pumpenoptionen sowohl für die Personenüberwachung als auch für den Einsatz in beengten Räumen. Aber wo das Ventis Pro5 dem Ventis MX4 voraus ist, ist seine Konnektivität. Diese drahtlose Konnektivität fügt einem bereits robusten Mehrgas-Warngerät eine zusätzliche Ebene des Schutzes und der Sichtbarkeit hinzu.  5 Gründefür ein professionelles GerätLeitfaden herunterladenMit der Verwendung eines 5-Gaswarngeräts wie dem Ventis Pro5 verbessern Sie auf jeden Fall die Erkennungsrate und können sich besser vor den Gefahren durch Gas in Ihrer Umgebung schützen. Das Ventis Pro5 kann natürlich noch mehr Gase als das Ventis MX4 erkennen und ermöglicht DualSense™ Funktionen. Mit dem Ventis Pro5 können Sie für bis zu fünf der folgenden Gase eigene Alarme festlegen: Brennbare Gase/UEG, CI2, CO, CO2, H2S, HCN, NO2, NH3, O2, PH3 oder SO2. Diese benutzerdefinierten Alarmmeldungen erleichtern den Benutzern eine entsprechende Reaktion auf Gefahren durch Gas. Sie können den Alarm beispielsweise so einrichten, dass den Benutzern abhängig von Gastyp und Grenzwert „Evakuieren“ oder „Atemschutzgerät tragen“ angezeigt wird.Mit einem Totmann-Alarm, einem Notfallknopf und umfangreichen Konnektivitätsfunktionen können Sie und Ihre Mitarbeiter sich auf der sicheren Seite fühlen. Die drahtlose Konnektivität übermittelt Gasmesswerte und andere Sicherheitsstatistiken an die Live-Überwachungssoftware über Mobilfunk, Wi-Fi, Satellit oder an Ihre Mitarbeiter vor Ort mit LENS® Wireless. Sie können dann Echtzeitwarnungen erhalten, die zeigen, wer Hilfe braucht, warum er Hilfe braucht und wo er sich befindet. Egal, ob Sie Seite an Seite oder weit voneinander entfernt arbeiten, mit dem Ventis Pro5 sind Sie und Ihre Mitarbeiter immer auf dem gleichen Stand – egal wo Sie sind.Zusätzlich zu den oben beschriebenen Konnektivitäts- und Live-Überwachungsfunktionen ist das Ventis Pro5 auch mit iNet Control und der DSX Docking Station kompatibel und kann in eineniNet® Exchange Vertrag aufgenommen werden, wodurch Sie einfachen Zugriff auf wichtige Gaswarngerätedaten erhalten und der Aufwand für Wartung und Reparatur entfällt. Ventis Pro5 ist der Weg zum ZielGrundsätzlich haben viele Mehrgas-Warngeräte ähnliche Fähigkeiten: Sie erkennen gefährliche Gase. Da es so viele verschiedene Gefahren durch Gas zu erkennen gibt, ist es wichtig, die Umgebung zu verstehen. Wenn Sie wissen, welche Gefahren Sie erkennen wollen, erleichtert das die Auswahl des richtigen Mehrgas-Warngeräts.Sie können die Geräte anhand der Gase, die sie erkennen, und ihrer zusätzlichen Sicherheitsfunktionen unterscheiden. Für die Sicherheit Ihres Gaswarngerätes auf höchstem Niveau bietet Ihnen das Ventis Pro5 alles, was Sie brauchen. Mit Alarmfreigabe, Live-Überwachung, einem Notfallknopf und Totmann-Funktionalität bietet das Ventis Pro5 zusätzliche lebensrettende Sicherheitsfunktionen. Ganz zu schweigen davon, dass das Gerät im Vergleich zum Ventis MX4 mehr Gase auf einmal und eine größere Vielfalt an Gasen erkennen kann.Die richtige Ausrüstung für den JobDie Auswahl des passenden Gaswarngeräts kann eine Herausforderung sein – muss es aber nicht. Die Technologie und die Funktionen eines Gaswarngeräts können zwar nicht jedes Sicherheitsproblem beseitigen, aber sie machen es Ihnen und Ihren Mitarbeitern leichter, bei der Arbeit geschützt zu bleiben, indem sie das Rätselraten eliminieren. Wie immer sollten Sie Ihre Mehrgas-Warngeräte gründlich vergleichen, bevor Sie eine Entscheidung treffen.Diese Vergleichstabelle bietet eine Zusammenfassung der hier vorgestellten Informationen. Wie auch immer Ihre Bedürfnisse aussehen und was auch immer Sie am Standort vorfinden, unsere Experten sind hier, um Ihnen zu helfen, das richtige Gaswarngerät für Ihre Anforderungen zu finden. Ellen Lewis ist Marketing Communications Specialist bei Industrial Scientific.