Radius® BZ1 Bereichsüberwacher mit LENS™ Wireless ist die ideale Lösung

Radius® BZ1 Bereichsüberwacher mit LENS™ Wireless ist die ideale Lösung

Freitag, 26. Juni 2020

Die Aufgabe
Fünf Bereichsüberwacher, jeweils auf einer Ebene einer Kokerei, wurden in einer der weltweit größten Ölraffinerien eingesetzt. Mithilfe von Repeatern wurde jedes Gerät so konfiguriert, dass es Daten an einen zentralen Laptop zurückmeldet. Die Dauer der Einrichtungszeit und Probleme mit Latenz und Signalen der Kokerei-Infrastruktur machten diese Konfiguration schwierig. Die Datenübertragung war uneinheitlich und häufig mussten Anwesende zu den einzelnen Monitoren gehen, um die Messungen zu überprüfen. Zudem war die Einrichtung durch die maximale Akku-Laufzeit von 12 Stunden der Geräte eingeschränkt. Ziel war es, die bezeichneten Bereiche rund um die Uhr zu überwachen und die Geräte konnten nicht bewegt werden, außerdem mussten die Mitarbeiter die Akkus zweimal täglich tauschen.

Mit einer Einrichtungszeit von weniger als 5 Minuten und einer durchschnittlichen Laufzeit von 7 Tagen waren die Radius BZ1 Bereichsüberwacher die perfekte Lösung. 

Zum Herunterladen des Fallbeispiels bitte ausfüllen